Was ist Waiter-Star ?

Das Waiter-Star Bestellsystem ist die flexible Ergänzung Ihres Kassen-Systems.

Waiter-Star selbst ist kein Kassensystem, sondern ein unabhängiges Bestell-System mit dem Ihr betrieblicher Ablauf optimiert werden kann.

Sie müssen keine Veränderungen an Ihrem stationärem Kassensystem vornehmen, keine teuren Lizenz-Erweiterungen Ihrer Kassensoftware kaufen, die monatlich hohe Kosten verursacht. Auch ist keine Investitionen in Spezialhardware notwendig. Somit ist das Waiter-Star Bestellsystem insbesondere für Betriebe eine günstige Alternative, die nur gelegentlich ein funkbasiertes Bestellsystem benötigen.

Waiter-Star ist auch eine praktische Hilfe für Kellner, die bisher noch klassisch mit „Block & Stift“ arbeiten, vergleichbar mit einem elektronsicher Notizzettel, der zusätzlich die Bestellungen für Theke und Küche ausdruckt.

  • Keine Zettelwirtschaft mehr!
  • Unleserliche Handschriften entfallen!
  • Die „Wer hat meinen Kuli?“ – Frage gehört der Vergangenheit an!

Das Waiter-Star Bestellsystem ist ebenso ideal für das Bankett-Geschäft. Hier sind typischerweise viele Tische mit individuellen Getränke-Bestellungen zeitgleich abzuarbeiten, während die Speisen später per Selbstbedienung vom Buffet geholt werden.

Auch bei Zelt-Festen ist das Waiter-Star Bestellsystem eine sehr praktische Hilfe. Eine Servicekraft kann alleine sämtliche Bestellungen aufnehmen, diese werden per Funk (Wifi) direkt an der Theke ausgedruckt dort unmittelbar bearbeitet.

Flexible Hardware-Auswahl

Das Waiter-Star Bestellsystem ist auf allen android-tauglichen Mobilgeräten funktionsfähig und kann sowohl auf großformatigen Tablets (für eine große Ansicht) als auch auf kleineren Smartphones (praktischer Ein-Hand-Betrieb) eingesetzt werden.

Die Auswahl und Kombination der Hardware kann je nach Bedarf individuell erfolgen:

  • Nutzer, die das System nur gelegentlich in Innenräumen einsetzen, reicht mithin ein günstiges Mobilteil mit einfachem Funk-Drucker.
  • Nutzer, die das System täglich im Outdoor-Betrieb nutzen, können auf robuste Industriegeräte (Schutzklasse IP 55 oder IP 66) zurückgreifen und so den erhöhten Belastungsanforderungen gerecht werden. Vorteile dieser Geräte sind längere Akkulaufzeiten, schneller Akkutausch für den 24-Stunden-Betrieb, Spritzwasserschutz und erhöhte Fall- und Stoßsicherheit.

Einfache Konfiguration

Die Konfiguration des Waiter-Star Bestellsystems kann über das Online-Nutzerportal erfolgen.

Schritt für Schritt können Sie die Inhalte Ihrer Speisekarte festlegen und an die Bedürfnisse Ihres Betriebes anpassen:

Speise- und Getränkegruppen, Artikelnamen, Druckgruppen für Bar und Küche, Raumübersichten, Platzierung der Tische, preisliche Anpassungen, Kellner-Namen, etc. werden bequem mit wenigen Klicks angelegt.

Sämtliche Konfigurationen können gespeichert und später verändert werden.

Die Konfiguration wird mit einer Datei auf das Mobilteil übertragen – das Mobilteil muss für den Betrieb nicht online sein – es funktioniert völlig autark und ohne Internet.

Effizienzgewinn bei weiten Laufwegen

Mit dem Waiter-Star Bestellsystem müssen Bestellbons nicht mehr handschriftlich angefertigt werden und können ohne unnötige Umwege sofort gedruckt werden.

Die entfallenden Laufwege verkürzen die Reaktionszeit von Service, Küche, Bar und Co. deutlich, während Ihre Service-Mitarbeiterin oder Ihr Service-Mitarbeiter bereits am nächsten Tisch die Bestellung aufnehmen kann.

Arbeitsteilig kann so z.B. ein Mitarbeiter nur Bestellungen aufnehmen, ohne zur Theke oder Küche laufen zu müssen. Andere Servicekräfte bearbeiten dann die Bestellungen weiter. Das ist effiziente Arbeitsteilung ohne unnötige Laufwege, das spart Zeit und Geld.

Kompakte Übersicht

Die kompakte Raum- & Tischübersicht zeigt übersichtlich die Belegung der Tische an, zusätzlich wird für den Kellner eine Bestellübersicht für jeden einzelnen Tisch bereitgestellt. So können sich die Service-Mitarbeiter jederzeit eine Liste aller aktuellen Bestellungen eines Tisches inkl. einzelner Positionen und Gesamtpreisangabe anzeigen lassen.

Eine einfache Tagesübersicht für den Chef oder Schichtleiter erlaubt die Kontrolle der einzelnen Kellner oder Kassierer, um zu prüfen, ob sämtliche Bestellungen auch in das Kassensystem gebucht und abgerechnet wurden.